Allgemein

10-jähriges Kind im Auto leicht verletzt

By 1. September 2014Januar 11th, 2021No Comments

Am Frei­tag Abend, 29.08.2014, kurz vor 18:00 Uhr befuhr eine 31-jäh­ri­ge mit ihrem Fahr­zeug die Düs­sel­dor­fer Stra­ße in Höhe der Rhein­brü­cke in Rich­tung Gellep. 

Als sie vom rech­ten auf den lin­ken Fahr­strei­fen wech­seln woll­te, über­sah sie das neben ihr fah­ren­de Fahr­zeug einer 42-jäh­ri­ge Kre­fel­de­rin. Bei dem Zusam­men­stoß der bei­den Fahr­zeu­ge wur­den bei­de Frau­en, sowie der 10-jäh­ri­ge Mit­fah­rer im Auto der Kre­fel­de­rin leicht ver­letzt. Bei­de Fahr­zeu­ge muss­ten abge­schleppt wer­den. An den Fahr­zeu­gen ent­stand ein Sach­scha­den von ca. 7000,- Euro.