Allgemein

Neunjährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt

By 19. Januar 2016Januar 11th, 2021No Comments

Am Mon­tag, 18. Janu­ar, gegen 08:10 Uhr, befuhr eine 39-jäh­ri­ge Frau aus Neu­kir­chen-Vluyn mit ihrem Pkw (Seat) die Ley­en­tal­stra­ße. Sie kam aus Rich­tung Moer­ser Stra­ße und fuhr in
Rich­tung Phil­adel­phi­a­stra­ße. In Höhe der Goe­the­stra­ße lief ein 9‑jähriges Mäd­chen auf die Fahr­bahn. Das Kind wur­de vom Pkw der Frau erfasst und schwer, aber nicht lebens­ge­fähr­lich ver­letzt. Das Mäd­chen wur­de in ein Kran­ken­haus ein­ge­lie­fert und ver­bleibt dort sta­tio­när. Die Unfall­stel­le war für die Dau­er der Unfall­auf­nah­me gesperrt.