Allgemein

Zweijähriger vor Eishalle verletzt

By 16. November 2009Januar 11th, 2021No Comments

Am Don­ners­tag­abend riss sich gegen 18:50 Uhr ein zwei-jäh­ri­ger Jun­ge unver­mit­telt von der Hand sei­ner Mut­ter los und lief in Höhe der Rhein­land­hal­le zwi­schen zwei par­ken­den PKW auf die Fahr­bahn der West­park­stra­ße. Das Klein­kind wur­de von dem Auto einer 67-jäh­ri­gen Kre­fel­de­rin erfasst und mit nicht min­der schwe­ren Ver­let­zun­gen in ein Kre­fel­der Kran­ken­haus sta­tio­när eingeliefert.