18 Aug

Geschwindigkeitskontrollen der Polizei an den Schulen

Im Rahmen der Schulwegsicherung wurden am 17.August 2015 durch die Polizei Krefeld und mit Unterstützung umliegender Polizeibehörden Geschwindigkeitsmessungen an elf
unterschiedlichen Messstellen in der Nähe von Krefelder Schulen durchgeführt.

Hierbei wurden insgesamt 128 Verwarngelder erhoben und drei Anzeigen wegen Ordnungswidrigkeiten geschrieben. Die höchste Geschwindigkeitsüberschreitung wurde auf der Rather Straße gemessen.Hier beträgt die zulässige Höchstgeschwindigkeit 50km/h. Diese Geschwindigkeit wurde nach Abzug des Toleranzwertes um 30km/h überschritten. Hierfür wird ebenfalls eine Anzeige folgen.