23 Mai

Vierjähriger Junge bei Verkehrsunfall verletzt

Am Donnerstag, den 22.05.2014, kam es gegen 09:44 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Martinstraße. Eine 56jährige Frau hatte die Martinstraße mit ihrem Pkw in Richtung Gladbacher Straße befahren, als ein 4jähriger Junge unvermittelt hinter einem geparkten Pritschenwagen hervorkommend vor ihr auf die Fahrbahn lief. Er hatte seiner Mutter folgen wollen, welche die Martinstraße unmittelbar vor ihm fußläufig überquert hatte. Durch den Zusammenstoß fiel der Junge zu Boden. Er wurde zur stationären Beobachtung in ein Krankenhaus verbracht.
21 Mai

12jähriger Junge bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am Dienstag (20.05.2014) kam es gegen 17:32 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Hülser Straße. Eine 49jährige Krefelderin befuhr die Hülser Straße mit ihrem Pkw in Richtung Innenstadt. Zwischen den verkehrsbedingt wartenden Fahrzeugen des Gegenverkehrs (Fahrtrichtung Krefeld Hüls) versuchte ein 12jähriger Junge mit seinem Fahrrad unvermittelt die Straßenseite zu wechseln, nachdem er die Hülser Straße zuvor in Richtung Krefeld Hüls befahren hatte. Die 49jährige Pkw-Fahrerin konnte eine Kollision nicht mehr verhindern und touchierte das Fahrrad des Jungen mit der rechten Seite ihres Stoßfängers. Durch den folgenden Sturz wurde der Junge schwer verletzt und wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus verbracht.
19 Mai

Leichtverletztes Kind nach Verkehrsunfall

Am Mittwoch, den 14.05.2014, befuhr ein 55jähriger Krefelder mit seinem Pkw die Ispelsstraße in südliche Richtung, als ein 9jähriges Mädchen ca. 10 Meter abseits des Kreuzungsbereichs Ispelsstraße/ Martinstraße die Fahrbahn überqueren wollte. Während das Mädchen den in nördliche Richtung führenden Fahrstreifen aufgrund verkehrsbedingten Anhaltens der Verkehrsteilnehmer noch schadlos passieren konnte, wurde sie bei dem Versuch den Fahrstreifen für den südlichen Verkehr zu überqueren vom Fahrzeug des 55jährigen trotz Bremsung erfasst, und durch den folgenden Sturz leicht verletzt.
07 Mai

Schulwegunfall – 14jährige Radlerin leicht verletzt

Am Mittwoch (07.05.2014) gegen 12:45 Uhr befuhr eine 14jährige Krefelderin die Straße Vom-Bruck-Platz in westliche Richtung. Im weiteren Verlauf wollte sie geradeaus fahren um einen Verbindungsweg zum Reinersweg zu nutzen. Als sie mit ihrem Fahrrad den Kurvenbereich zur Rhodius Straße erreichte kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw Mercedes eines 59jährigen Krefelders. Dieser hatte die Rhodius Straße in südliche Richtung befahren und beabsichtigte dem Kurvenverlauf nach links zur Straße Vom-Bruck-Platz zu folgen. Nach dem Zusammenstoß beider Fahrzeuge stürzte die Schülerin und wurde leicht verletzt.
07 Mai

14-jährige Fahrradfahrerin nach Verkehrsunfall leicht verletzt

Am Dienstag (06.05.2014) um 08:55 Uhr befuhr eine 30-jährige Krefelderin mit ihrem Pkw die Königsberger Straße in Richtung Hafenstraße. Im dortigen Kreuzungsbereich beabsichtigte sie, nach rechts in die Hafenstraße abzubiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einer von rechts kommenden 14-jährigen Radfahrerin aus Krefeld, die den dortigen Radweg entgegengesetzt der Fahrtrichtung befuhr. Die 14-Jährige stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Sie wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.