13 Jan

Die ersten zwei Kinderunfälle des Jahres 2011, darunter ein Schulwegunfall!

Am Freitag, den 07.01.2011, gegen 18:30 Uhr, stieß eine 73-jährige Pkw VW-Fahrerin aus Krefeld auf der Nikolaus-Groß-Straße / Traarer Straße beim Abbiegevorgang mit einem querenden Kind zusammen. Das 8-jährige Mädchen aus Krefeld wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Ein 9-jähriges Mädchen wurde am ersten Schultag des neuen Jahres (Montag, 10.01.2011) auf dem Weg zur Schule verletzt: um 07:47 Uhr befuhr ein 21-jähriger Tönisvorster mit seinem Pkw die Marktstraße stadtauswärts. In Höhe der Hs.-Nr. 302 kam es zum Zusammenstoß mit einem von links kommenden 9-jährigen Mädchen aus Krefeld, das dort die Straße querte. Das Mädchen zog sich durch den Zusammenstoß schwere Verletzungen zu und wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.